Weiter zu den älteren Projekten

Kartoffelernte

Kartoffelernte 2018







Im Herbstwald

Im Herbstwald 2018







Projekte und Ausflüge mit den Schulanfängern

Projekte 2018



Unsere Bären sind immer wieder begeistert wenn etwas außerhalb des normalen
Kindergartenalltags angeboten wird.
Z.B. eine Fahrt zum Bildungshaus, das Zahlenland, Besuch der Märchenausstellung
im Schweizer Hof, Experimente oder ein Ausflug nach Karlsruhe.





Auf auf zur Putzete!

Putzete 2017


Wie schon in den letzten Jahren machten sich die Kinder, Erzieherinnen und einige Eltern
am Freitag, 17. März 2017 auf, Dürrenbüchig von Unrat und Müll zu säubern.
Bepackt mit Handschuhen und Mülleimern ging es quer durch Dürrenbüchig.
Mit Feuereifer arbeiteten alle um auch wirklich den ganzen Müll einzusammeln.
Unterstützt wurden sie dabei von dem Ortsvorsteher von Dürrenbüchig Herr Six,
der am Ende der Aktion dann auch dafür sorgte, dass der Müll ordnungsgemäß entsorgt wurde.
Zum Abschluß der Putzete waren sich alle einig: "Da machen wir nächstes Jahr wieder mit!"





Fasching 2017

Fasching 2017


Mit Helau, Spiel und Spaß feierten die Kinder und Erzieherinen gemeinsam Fasching im Kindergarten Schatzinsel.
Bei der Faschingsparty, am Freitag 24.2.17 war die Modeschau ein absoluter Höhepunkt. Stolz präsentierten die Kinder ihre tollen Kostüme.
Gestärkt durch das tolle Faschingsbuffett welches die Eltern spendierten, wurde viel getanzt und gelacht.
Alle freuen sich schon auf die nächste närrische Zeit!





Reise um die Welt - Ortsverwaltung

Reise um die Welt


Der Kindergarten Schatzinsel geht auf eine Reise um die Welt

In den nächsten Wochen und Monaten werden die Kinder und Erzieherinen des Kindergarten Schatzinsel
aus Dürrenbüchig eine spannende "Reise" unternehmen. So wollen sie losziehen um verschiedene Länder zu erkunden.
Selbstverständlich stand auf dem Reiseplan zunächst das Heimatdorf Dürrenbüchig.
Wo wohnen die Kinder und was gibt es alles zu sehen hier.
Im Rahmen dieser Einheit besuchten die Kinder auch die Ortsverwaltung wo sie von dem Ortsvorsteher Herr Six begrüßt wurden.
Er führte durch die Räumlichkeiten, zeigte und erklärte viele interessante Dinge, so zum Beispiel die große alte Glocke des Dorfschreiers.
Neugierig stellten die Kinder auch Fragen, was ein Ortsvorstehr zu tun hat und warum man eine Ortsverwaltung braucht.
Es war ein interesannter und schöner Ausflug!
Die große Reise geht nun weiter und alle freuen sich auf die nächste Station Bretten!





Spielgerätehaus

Spielgerätehaus


Unser Spielgerätehaus ist fertig - Herzlichen Dank an alle kleinen und großen Helfer/innen




Hurra - endlich kommen wir in die Schule!

Schule 1Schule 2



Waldwoche Frühjahr 2016

Waldwoche 2016

Bauen - “kochen” – chillen – matschen – vespern – und vieles mehr - wir hatten gaaaanz viel Spaß



Wir haben dem Osterhasen geholfen...

Osterhase 1Osterhase 2



aber wie kommen die Eier dann ins Osternest...

Osterhase 3Osterhase 4



...und dann war beim Kasperletheater auch noch das Osterfest in Gefahr

Osterhase 5

Es war ein spannender Vormittag!




Unser Außengelände wird verschönert.

Der Bagger hat viel zu tun, aber die Kinder sind glücklich.
Haus 2015



Vorbereitungen auf die Faschingszeit.

Schminken mit selbstgemachter Farbe und verkleiden... Das macht Spaß
Fasching 2015



Die kleinen Forscher

Welche Kerze hält am längsten durch?
Staunend beobachten die Kinder das Experiment:
Forscher 2015


Wie ein Luftballon eine Tasse heben kann...
Faszinierende Elektrizität, die einem die Haare zu Berge stehen lässt
bzw. den Ballon an der Wand festhält.
Forscher 2015



Früh übt sich in der Küche

Einmal in der Woche wird gemeinsam ein Mittagessen zubereitet.
Kochen 2015



Besuch der Jugendverkehrsschule in Bretten

Am 22. Juni besuchten die 5 und 6 jährigen Kinder mit ihren
Erzieherinnen die Jugendverkehrsschule in Bretten.
Herr Gentischer von der Verkehrspolizei begrüßte uns und führte
uns über den Platz. Dabei übten die Kinder mit ihm, wie man richtig
über den Zebrastreifen und über die Fußgängerampel geht. Auch Einbahnstraße,
Stoppschild und Kreisverkehr wurden erklärt. Danach durften die Kinder mit
Kettcars, Rollern, Fahrrädern und Traktoren aktiv am Straßenverkehr
auf dem Übungsplatz teilnehmen.
Es war eine Herausforderung, die rechte Fahrspur zu finden und im
Kreisverkehr richtig abzubiegen. Doch nach etwas Übung und Hinweisen
von Herrn Gentischer klappte es immer besser.
Die Kinder lernten an diesem Tag Wichtiges zum Straßenverkehr.
Nachdem wir uns verabschiedet hatten, konnten die Kinder das Gelernte
auf dem Heimweg gleich anwenden.
Jugendverkehrsschule 2015



Auf, auf zur Putzete!

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich 25 Kinder und die Erzieherinnen vom
Kindergarten Schatzinsel in Dürrenbüchig, auf den Weg zur Putzete.
Begeistert zogen die Kinder die bereitgestellten Arbeitshandschuhe an.
"Bewaffnet" mit Eimern und Greifzangen zogen die Kinder los,
um gemeinsam mit einigen Eltern und dem Ortsvorsteher Wolfgang Six, den Müll einzusammeln!
Unterwegs wurden eifrig die Straßenränder und Straßengräben abgesucht und gesäubert.
Am Clubhaus wurden alle spontan zu einem Getränk eingeladen. Erfrischt ging es dann weiter,
um auch den Sportplatz von den herumliegenden Abfällen zu befreien.
Am Ende der Putzete luden die Kinder stolz ihren vollen Müllsack auf den Anhänger!
Putzete 2015



Weiter zu den älteren Projekten Zurück zum Anfang